Nerdfunk 373: Wie kaputt ist Android?

… und wie lässt sich das Handy-System flicken? Bei dieser Frage hat sich in unserer Jahresrückblick-Folge eine grössere Meinungsverschiedenheit zwischen maege und Matthias aufgetan.

Maege findet, die Medien würden oft undifferenziert berichten und Fehler dem Betriebssystem anlasten, die eigentlich die Gerätehersteller zu verantworten hätten. Matthias seinerseits findet, Google – und die für Android verantwortliche Open Handset Alliance – hätte von Windows lernen müssen. Bei Microsofts Betriebssystem wurden alle die Fehler schon einmal durchexerziert, die jetzt bei Android nochmals wiederholt werden.

Bemüht um ein versöhnliches Ende – und einen friedlichen Jahresbeginn – geben wir abschliessend praktische Tipps, wie man auch als Android-user sicher bleibt.

Einige willkürlich ausgesuchte Links zur Episode


Autor: Matthias

Nerd since 1971.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.